Archiv der Kategorie: Migration

Handeln ist angesagt!

Ja, es muss gesagt werden: Die Polizeibehörden Deutschlands sind nicht in der Lage, die Bevölkerung ausreichend gegen terroristische Anschläge zu schützen! Das Ausmaß ihres Versagens ist erschütternd! Das ist die Schlussfolgerung, die der Zuschauer aus dem gestern auf der ARD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eide nouruze schoma mobarak!

Frühlingsbeginn – da denken Iraner an ein Picknick im Grünen, an einem klaren Gebirgsbach, bei lauschigen 15 Grad und strahlender Sonne. Denn auf der iranischen Hochebene verabschiedet sich der Winter schlagartig zum Frühlingfest Nouruz. Schnee und Kälte schmelzen vor der Sonne nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, creative writing, Literatur, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland als „Melting Pot“?

Die Englischbücher meiner Schulzeit enthielten mindestens ein Kapitel, in dem die Idee des amerikanischen „Melting Pot“, also des Verschmelzens von Einwanderergruppen aus verschiedenen Nationen und Erdteilen innerhalb eines Staates, als leuchtendes, fortschrittliches Vorbild hervorgehoben wurde. Sicher, als Vorbild, aber als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Ich bin verwirrt

Flüchtlinge erzählen seit Monaten auf allen medialen Kanälen ihre Geschichten. Eine Übereinstimmung stelle ich fest: Ihre Schleusung über das Mittelmeer war teuer und gefahrvoll, angesichts der anscheinend plötzlichen – aber, das muss ich auch sagen, für jeden halbwegs vernünftigen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Tanz in den Frühling: Nouruz

Nouruz (ausgesprochen Norus, mit englischem „O“ und stimmhaftem „s“) ist das Lieblingsfest vieler Völker im Vorder- und Westasiatischen Raum. Die Türken und die Kurden feiern es unter anderem, die Tadschiken und Afghanen, die Khirgisen und die Iraner, die Azeris (das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ein Kommentar zur „Schande von Clausnitz“ – aus der Sicht eines Clausnitzers

Ursprünglich veröffentlicht auf Mein Kommentar zu Clausnitz:
– Eine Wahrheit, die viele nicht hören wollen – Vier Tage sind es jetzt seit den Vorfällen von Clausnitz vergangen. Seitdem gab es unzählige Berichte, landesweit. In sozialen Medien hagelt es…

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Auch die Würde der Frauen in Deutschland ist unantastbar, Frau Bundeskanzlerin!!!

Auf allen Ebenen der Gesellschaft und Politik fehlen die Kenntnisse, um mit Einwanderern adäquat umzugehen, die aus einem so andersartigen kulturellen und gesellschaftlichen Umfeld kommen, wie die heutigen „Flüchtlinge“. Frauen und Polizei, beide konnten das, was Menschen aus den Herkunftsländern von ihren Mitmenschen und der Geselleschaft dort kennen, rücksichtslose Gewalt, sexuelle Übergriffe, äußerste, menschenverachtende Respektlosigkeit, nicht voraussehen. Die Politik hätte es aber wohl voraussehen müssen, bevor sie Flüchtlinge unkontrolliert und unselektiert ins Land liess. Das Asylgesetz wird schon seit Jahren missbraucht und ist de facto ein misslungenes, unerklärtes Einwanderungsgesetz.Die Politik der „Offenen Tür“ in der Flüchtlingspolitik ist gescheitert. Die Kontrolle des Staates über die innere Situation und die Einwanderung muss wiederhergestellt werden. Frau Merkel sollte nach diesem Fiasko zurücktreten! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare