Archiv der Kategorie: Migration

Bauchbinde der Kulturen

Schon seit frühester Kindheit stellten bestimmte Wörter der Deutschen Sprache für mich ein Rätsel dar, aber das eine Wort, das ich völlig rätselhaft fand, war das Wort „Kummerbund“. Es trat in mein Leben, als meine Eltern zu einer hochoffiziellen Feier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Literatur, Migration | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Tanz für das Leben

Wenn die Lakota-Indianer in den USA nach dem ersten Gewitter im Frühling die Stelle in der Natur weihen, an der der Sonnentanzbaum für  den jährliche Sonnentanz stehen wird, muss ein Soldat das Bitt- und Einweihungsgebet sprechen.  Jemand, der sich einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Nouruz mobarak!

Rechtzeitig zum Frühlingsanfang hat sich Mitteleuropa wieder mit einer Schneedecke geschmückt. Picknick draußen zu Nouruz wird also auch dieses Jahr wieder nur etwas für die ganz unerschütterlichen Nouruz-Fans  sein. Für alle anderen ein Foto als Zeichen der Hoffnung auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Fotografie, Migration | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Auf Schatzsuche

“ Den Qur’an brauche ich nicht zu lesen!“ Das war ein deutlich abwehrendes Statement der evangelischen Christin. Und warum sollte sie sich auch mit einer anderen Religion beschäftigen? Ihre Religion und den damit ihren religiösen Rahmen hatte sie ja gewählt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, Fotografie, Migration, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

Die Sache mit den vier Frauen

Bei einem Besuch in Berlin zog mich ein unwiderstehlicher Gebäckduft direkt aus einem fies-nassen Graupelschauer in eine türkische Konditorei, wo ich mich mit einem heißen Tee zu zuckersüßer Baklava aufwärmte. Gerade wollte ich mich von der netten, türkischstämmigen Verkäuferin verabschieden, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Migration ist nichts für Romantiker: Mythen und Asyl

Flüchtlingshelfer, Journalisten und Beamte tun mir oft leid. Sie wollen helfen, informieren und ihre Arbeit adäquat tun, stehen aber mangels ausreichender Kenntnisse der Mentalität der Migranten, die sie betreuen oder über die sie berichten wollen oder mit denen sie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Handeln ist angesagt!

Ja, es muss gesagt werden: Die Polizeibehörden Deutschlands sind nicht in der Lage, die Bevölkerung ausreichend gegen terroristische Anschläge zu schützen! Das Ausmaß ihres Versagens ist erschütternd! Das ist die Schlussfolgerung, die der Zuschauer aus dem gestern auf der ARD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eide nouruze schoma mobarak!

Frühlingsbeginn – da denken Iraner an ein Picknick im Grünen, an einem klaren Gebirgsbach, bei lauschigen 15 Grad und strahlender Sonne. Denn auf der iranischen Hochebene verabschiedet sich der Winter schlagartig zum Frühlingfest Nouruz. Schnee und Kälte schmelzen vor der Sonne nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, creative writing, Literatur, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland als „Melting Pot“?

Die Englischbücher meiner Schulzeit enthielten mindestens ein Kapitel, in dem die Idee des amerikanischen „Melting Pot“, also des Verschmelzens von Einwanderergruppen aus verschiedenen Nationen und Erdteilen innerhalb eines Staates, als leuchtendes, fortschrittliches Vorbild hervorgehoben wurde. Sicher, als Vorbild, aber als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Ich bin verwirrt

Flüchtlinge erzählen seit Monaten auf allen medialen Kanälen ihre Geschichten. Eine Übereinstimmung stelle ich fest: Ihre Schleusung über das Mittelmeer war teuer und gefahrvoll, angesichts der anscheinend plötzlichen – aber, das muss ich auch sagen, für jeden halbwegs vernünftigen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen