Archiv der Kategorie: Kunst

Magnolia

MAGNOLIEN von Renate Tank Das Licht überküsste einen unscheinbaren Baum und tropfte aus Elfenbeinwachs einen Traum, der über Nacht so einzig ersteht und Farbschauerblüten zum Himmel erhebt. Diese Zartheit zu schauen,  legt Zurückhaltung auf. Denn nur im Verweilen blühen Kelche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Fotografie, Gedichte, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Eide Nouruz Mobarak!

Dieses Jahr ist es das erste Mal, dass der Frühling wirklich da ist zum kalendarischen Frühlingsanfang. Nouruz feiern macht so viel mehr Freude, wenn die Wärme der Sonnenstrahlen ins Freie lockt, die ersten Knospen der japanischen Kirsche platzen und Forsythien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Fotografie, Migration | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Sturmgedanke

Einstweilen Die alte Welt ist ein altes HausUnd furchbar ungemüthlich,Der Nordwind pustet die Lichter aus –Ich wollte, wir lägen mehr südlich! Ich wollte… Puh Teufel, wie das zieht!Der Hagel prallt an die Scheiben,Drum singt nur einstweilen das tröstliche Lied:Es kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Gedichte, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

März-Blues

Veröffentlicht unter Aktuell, Fotografie, Kunst, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Frühlingsbote

Der Frühling weiß zu findenMich tief in Stadt und Stein,Gießt mir ins Herz den lindenFröhlichen Hoffnungsschein. Manch‘ grüne Wipfel lauschenZwischen den Dächern vor,Ein Lerchenklang durchs RauschenDer Stadt schlägt an mein Ohr. Ein Schmetterling als BoteFlattert im Wind vorbei,Hinschwebend über das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, Fotografie, Gedichte, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Des Kranichs Stimme

Der kleine Origami-Kranich im Bücherregal, frühmorgens fällt er mir noch ins Auge. Bei frühlingshaften, ja fast frühsommerlichen Temperaturen im Rheinland scheint nach langer Zeit wieder die Sonne von einem blauen Himmel. Warm und sonnig genug für die Kraniche, die jedes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Auszeit in den Dünen – Einfach mal nichts tun

Diese Galerie enthält 12 Fotos.

Ursprünglich veröffentlicht auf watt & meer:
Laut Studien sollen die Dänen die glücklichsten Menschen sein. Im Deutschlandvergleich sollen es die Schleswig-Holsteiner sein (auch wenn uns nur Nachkommastellen von den weiteren Plätzen trennen). Warum ist das so? Was macht…

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Der Pianist

Dringend neu gestimmt müsste es werden, das alte Piano, dem der Pianist Aeham Ahmad ein ganzes Klavierkonzert entlocken will. Töne überfallen zwischendrin mein Ohr, die so knapp, aber eben gründlich daneben liegen, dass es regelrecht schmerzt. Oder, ich wage es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Gesellschaft, Hörgenuss, Migration, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Rosensommer im Herbst

Eigentlich hatten meine Rosen schon beschlossen, das Blühen nach Abklingen der, eher an Südeuropa erinnernden, Hitze für dieses Jahr einzustellen und sich in die Winterruhe zurückzuziehen, aber die ungewohnt warmen, goldenen Oktobersonnenstrahlen haben einen fulminanten  zweiten Rosensommer hervorgezaubert – für … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Autumn

The thistledown’s flying, though the winds are all still, On the green grass now lying, now mounting the hill, The spring from the fountain now boils like a pot; Through stones past the counting it bubbles red-hot. The ground parched … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, English texts, Gedichte, Kunst, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare