Schlagwort-Archive: Frühling

Eide nouruze schoma mobarak!

Frühlingsbeginn – da denken Iraner an ein Picknick im Grünen, an einem klaren Gebirgsbach, bei lauschigen 15 Grad und strahlender Sonne. Denn auf der iranischen Hochebene verabschiedet sich der Winter schlagartig zum Frühlingfest Nouruz. Schnee und Kälte schmelzen vor der Sonne nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, creative writing, Literatur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frühlings-Feilschen

Die Stadt leert sich schon, als ich mein Fahrrad auf den Blumenmarkt schiebe. Vor den Ständen haben die Händler ihre leeren Paletten aufgestapelt, dazwischen liegen Fetzen von Einschlagpapier herum. Mein Rad rollt über abgerissene Blätter, halbzertretene Doldenblüten und Farnzweige. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Literatur | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Springbride

When trees erupt in clouds of virgin blossoms during spring, a new circle of their life starts. The countless blossom brides are united with evenly countless bridegrooms, insects and birds being helpful best men. The swarm wedding brings forth swarm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, English texts, Fotografie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Tanz in den Frühling: Nouruz

Nouruz (ausgesprochen Norus, mit englischem „O“ und stimmhaftem „s“) ist das Lieblingsfest vieler Völker im Vorder- und Westasiatischen Raum. Die Türken und die Kurden feiern es unter anderem, die Tadschiken und Afghanen, die Khirgisen und die Iraner, die Azeris (das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ein Frühlingsbad

Das Hochlandrind preschte wütend hervor und versuchte, Bosco auf die Hörner zu nehmen. Der junge Bouvier wich knapp aus und umkreiste aufgeregt bellend das große Tier. Ein anderes der mächtigen Rinder  griff an. Sein langes Horn streifte Bosco an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter creative writing | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen