Schlagwort-Archive: creative writing

Bauchbinde der Kulturen

Schon seit frühester Kindheit stellten bestimmte Wörter der Deutschen Sprache für mich ein Rätsel dar, aber das eine Wort, das ich völlig rätselhaft fand, war das Wort „Kummerbund“. Es trat in mein Leben, als meine Eltern zu einer hochoffiziellen Feier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Literatur, Migration | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Den Ali Baba in sich entdecken

Die geheimnisvollste Ecke in der Küche meiner Großmutter glich einem Tresor: alles, was sich ein Kinderherz an süssen Leckereien erträumen mochte, befand sich hinter Schloss und mächtigen Riegeln, und zwar von drei ca. 1,80 m hohen, antipanzerknackerartig ausgelegten Eisschranktüren. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Der Eierdieb

Die großen, gelben Gummistiefel meines Vaters kamen immer zu Ostern zum Einsatz. In aller Herrgottsfrühe stieg er, noch im Pyjama, und zusätzlich in seinen dicken, blauweiß gestreiften Morgenmantel gewickelt, in sie hinein, um dann auf Gummischuhzehenspitzen durch die Wohnzimmertür auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mondkuh

Wenn es in Sibirien keine Fotografen gäbe, würde ich mich nicht wundern. Es sei denn, sie kennten ihre Dichtung! Als ich letzte Woche spätabends den Mond inmitten von Schneewolken über unserem Haus stehen sah, konnte ich nicht widerstehen. Spontan schnappte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, creative writing, Fotografie, Gedichte, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frühlings-Feilschen

Die Stadt leert sich schon, als ich mein Fahrrad auf den Blumenmarkt schiebe. Vor den Ständen haben die Händler ihre leeren Paletten aufgestapelt, dazwischen liegen Fetzen von Einschlagpapier herum. Mein Rad rollt über abgerissene Blätter, halbzertretene Doldenblüten und Farnzweige. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Literatur | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Wo die Kraniche tanzen

Unter den dichten Hochnebel dringt kaum die Sonne. Mich friert in der feuchten Kälte und meine Nase ist schon rot gefroren, als ich die letzten Blätter zusammenharke. Da dringt von weit oben an mein Ohr ein rhythmisches Rufen. Langsam kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Fotografie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Teatime

Ich gebe es ja zu, Tee, serviert in einem feinen Teeservice aus Porzellan, sieht edel aus und erzeugt eine angenehme Atmosphäre. Sich-Zurücklehnen und Entspannen. Nun seien Sie aber mal morgens früh um sieben entspannt. Drei Teetrinker wollen versorgt sein. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Baumschutzlos

Aus dem Weg gehe ich ihm. Ich mag ihn nicht sehen. Der Wald, den ich seit vielen Jahren durchstreife. Immer auf der Suche nach verborgenen Ecken und neuen Ansichten auf Altbewährtes. Junge Baumsprößlinge entdecke ich, die Riesen aber begrüße ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Stille

Den Nachtflug noch in den Knochen saß meine Nichte mir am Frühstückstisch gegenüber. So lange hatten wir uns nicht gesehen! Ich freute mich über ihren Besuch, hoffte auf lange, intensive, entspannte und schöne Gespräche über uns, die Familie, Gott und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, creative writing, Gesundheit, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Slowing Down the Perception of Time

Quelle: Slowing Down the Perception of Time The article, I am reblogging with the a.m. link is, indeed, an intriguing, well written one, with well fitting photographs. It prompted me to read it with attention. And this seems to me to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Blickfang, English texts, Kunst, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare