Vaskulitis Nachrichten 6.13: Totimpfstoff für Covid-19 in Sicht

Copyright (c) m.eskandani

Während es aus Israel erste ermutigende Studiendaten gibt, die zeigen, dass die dritte Impfung mit dem mRNA-Impfstoff von Biontech/Pfizer von den Geimpften sehr gut vertragen wird, mit ähnlichen oder weniger Nebenwirkungen als bei der zweiten Impfung, wird es wahrscheinlich noch vor Jahresende eine Lösung in Form eines Totimpfstoffs geben für all jene Menschen, die sich nicht mit einem mRNA-Impfstoff impfen lassen wollen oder können.

Copyright (c) Alexandra_Koch / pixabay.com

Der Impfstoffhersteller Valneva SE führt eine Phase III-Studie mit 4000 Probanden mit seinem Totimpfstoff VLA2001 durch. Die ersten beiden klinischen Prüfungen hatten eine gute Verträglichkeit und hohe Impfreaktion gezeigt. Gleichzeitig hat das Unternehmen die begleitende Zulassung des Impfstoffs bei der britischen Behörde MHRA für Groß-Britannien beantragt. Eine zweite Phase III-Studie, die parallel in diesem Monat angelaufen ist, untersucht die Wirksamkeit des Impfstoffs bei älteren Probanden und gegen die Delta-Variante von Covid-19. Eine weitere Studie des britischen Gesundheitsministeriums will die Eignung von VLA2001 als Booster-Impfstoff klären. Erste Ergebnisse dieser Studie sollen bereits im September vorliegen.

Sollte die Phase III-Studie mit guten Resultaten abgeschlossen werden können, könnte das Vakzin, das, wie viele herkömmliche Impfstoffe gegen andere Erreger, aus inaktivierten Virenpartikeln besteht, schon vor Ende diesen Jahres dort zugelassen werden. In der EU würde die Zulassung erst dann, also im 4. Quartal 2021, beantragt werden. Verhandlungen mit der EU führt Valneva zur Zeit über Impfstofflieferungen im Jahr 2022 und 2023.

Einen Wermutstropfen müssen die Impfwilligen dann jedoch in Kauf nehmen: Im Gegensatz zum Biontech-Impfstoff, der keinerlei Impfstoffverstärker benötigt und also auch nicht enthält, beinhaltet die Rezeptur von VLA2001 sogar zwei Impfstoffverstärker:  Aluminiumhydroxid und CpG-Oligonukleotid 1018.

Dieser Beitrag ist ein Service von PrO Vaskulitis.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Gesundheit, Neues von Pro Vaskulitis abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.