Herbstansichten

Im Herbst steht in den Gärten die Stille,
für die wir keine Zeit haben.

                     Victor Aubertin

(1870 – 1928), Journalist, Auslandskorrespondent Paris und Schriftsteller, aus einer Berliner Hugenottenfamilie, schrieb u.a. für den Simplizissimus und das Berliner Tageblatt
Copyright (c) federfluesterin

Copyright (c) federfluesterin

Copyright (c) federfluesterin

Copyright (c) federfluesterin

Copyright (c) federfluesterin

Copyright (c) federfluesterin

copyright (c) federfluesterin

Copyright (c) federfluesterin

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Blickfang, Fotografie, Gedichte, Kunst abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s